Das Christian Bischoff Seminar und Erfahrungen – DKDDZM

Christian Bischoff und sein Seminar

Nicolas
Nicolas
Hallo liebe Leser und Willkommen auf meinem Blog zum Thema mentales Training und Stärke. Schon lange habe ich mir die Frage gestellt, was das Leben alles zu bieten hat und es ist einfach unglaublich, welche Möglichkeiten sich einem ergeben können. Nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog.
Nicolas

Es ist mittlerweile ein Trend geworden seinen eigenen Lifestyle auszuüben und viele versuchen auch damit Geld zu verdienen. Ein gutes Beispiel wäre hier ein Influencer. Doch wodurch scheitern die meisten Menschen? Liegt es an mangelnden Möglichkeiten durch die finanzielle Situation, oder doch am Umfeld, weil man sich auf die falschen Leute eingelassen hat, welche einen vielmehr vom eigenen Erfolg ablenken?

Christian Bischoff zeigt sehr gut auf, dass nichts außer die eigenen Ausreden und Scheuklappen dafür sorgen, dass man nicht in der Lage ist, das zu tun, was man möchte. Dabei sind Vorträge von einem der besten Motivationstrainer Deutschlands über Eigenmotivation und auch Problembekämpfung mehr als interessant. Anregende Gedanken zu vielen mehr Themen hält der Lifecoach auch in seinem Podcast bereit.

Bitte beachte, dass es sich hierbei lediglich um einen Erfahrungsbericht handelt. Klicke hier, um weitere Termine dieses Events zu finden.

Der Motivationscoach Christian Bischoff 

Christian Bischoff ist nicht einfach so ein Motivationscoach, weil er dachte er probiert einfach etwas Neues aus und schaut was dabei herauskommt. Nein vielmehr war er schon immer ein Macher und wollte seinen eigenen Weg bestreiten.

Er hat schon früh angefangen Basketball zu spielen und das auch sehr erfolgreich. Nach seinem Abitur spielte er auch in den USA, bis eine Rückenverletzung ihn dazu zwang seine Spielerkarriere schon mit 19 Jahren zu beenden. Anschließend ist er in ein Motivationsloch gefallen, weil er seinen Fokus verloren hatte. Nach dieser längeren Demotivationsphase bekam er das Angebot als Profitrainer in Deutschland doch wieder mit seinem Hobby verbunden zu sein. Im Alter von 25 Jahren war er schließlich auch jüngster Cheftrainer in der Bundesliga. Hier kann man nur unschwer erkennen was für eine Kämpfernatur in diesem Mann steckt.

Ich bin kein Wissenschaftler, ich bin ein Machenschaftler. Mich interessieren nur Dinge, die funktionieren.

Der einzige Grund warum er dieses Amt im Alter von 31 Jahren niederlegte war, dass er etwas Neues in seinem Leben gebraucht hatte. Etwas, dass ihn mehr erfüllen sollte. Doch was kann einen Menschen noch mehr erfüllen, als Erfolge zu feiern und dabei im Rampenlicht zu stehen? Hier sind wir bei dem Thema Selbstaufopferung. Christian Bischoff liegt es sehr am Herzen, den Menschen etwas zurück zu geben und sie zu unterstützen ihren eigenen Weg zu gehen. Aus dieser Entscheidung heraus kam es zu seinem neuen Beruf, welchen er bis heute sehr erfolgreich ausübt und damit zu den besten Motivationcoaches Deutschlands zählt.

Du weißt nie, wo dein Limit ist!

2009 rief er das Seminar „Die Kunst dein Ding zu machen“ ins Leben, welches der Startschuss für eine erfolgreiche Karriere als Motivationstrainer war. Im Jahre 2017 hat er sogar schon mehr als 500.000 Seminarteilnehmer inspiriert.

66 Impulse – Das tägliche Motivationsprogramm von Christian Bischoff

Christian Bischoff hat sein geballtes Wissen zusammengefasst und in 66 Impulse umgewandelt. Diese sind dafür da, sie perfekt in den Alltag integrieren zu können.Christian Bischoff 66 Impulse

In diesem Programm erwartet dich

  • Wie Du es schaffst, unaufhaltbar zu werden.
  • Welche Ziele Du Dir setzen solltest und wie Du sie auch wirklich erreichst.
  • Wie Du die höchste Erwartungshaltung an Dich selbst schaffst.
  • Welche täglichen Routinen für Deinen Erfolg unabdingbar sind.
  • Wie Du Deine tägliche Produktivität auf ein Maximum steigerst und jeden anderen damit ausstechen wirst.
  • Wie Du Verantwortung für Dich und Dein Leben übernimmst und welche unglaublich positiven Auswirkungen das haben wird.

Dass man innerhalb kürzester Zeit eine Veränderung in seinem Leben schaffen kann ist unglaublich und Christian gibt immer wieder aufs Neue Anreize um die eigene Persönlichkeit voran zu treiben. Das spiegelt sich in den 66 Impulsen wieder. Wenn man nicht zufrieden ist kann man innerhalb von 30 Tagen das Geld zu bekommen. Sehr Fair!

Zu den 66 Impulsen

Die Kunst dein Ding zu machen Erfahrungen (DKDDZM)

Aller Anfang ist schwer. Genau das dachte ich mir als ich mir überlegt habe, an diesem Seminar teilzunehmen. Es ist nicht gerade wenig Geld und ich muss mir ein ganzes Wochenende Zeit nehmen. Waren das nicht doch nur Ausreden? Schließlich ist dieses Seminar nur für mich und für sonst niemanden. Was bin ich mir Wert? Diese Frage habe ich mir verinnerlicht und den Entschluss gefasst alles zu tun, um ein glückliches Leben zu führen.

Das Seminar

Dort angekommen fühlte ich mich wie in einer anderen Welt. Die Atmosphäre war eine ganz andere, als ich sie aus meinem Alltag gekannt habe. Endlich mal raus aus dem Alltagstrott und rein in eine Masse an Leuten, die alle nichts Sehnlicher wollen als die Erfahrungen bei DKDDZM zu nutzen, um im Leben weiterzukommen und ihre Persönlichkeitsentwicklung voran zu treiben. Alle ziehen an einem Strang. Die aktive Gestaltung dieses Seminars macht die Kulisse auch so lebendig. Es wird darüber gesprochen, welches die größten Ziele, Träume und Visionen sind. Wie man zu seiner inneren Stärke kommt und vor allem auch, wie man einen Lebenssinn findet. Christian erklärt jedes Thema mit solch einer Überzeugung, die bei jedem Teilnehmer Emotionen auslöst. Wenn man Situationen mit Emotionen bindet, werden sie auch viel besser verinnerlicht und man lernt schneller daraus. Das ist mit auch ein Grund warum dieses Seminar so erfolgreich ist. Es funktioniert! In dem einen Moment bricht man in Tränen aus, weil man erkannt hat, was schief gelaufen ist und gewisse Dinge bereut. Im nächsten Moment lacht man wieder, weil man schafft das alles hinter sich zu lassen und sein Leben nun so zu gestalten, wie man es möchte.

Jeder Mensch strebt nach 3 Dingen im Leben: Glück, Erfolg und Lebenssinn. Daraus hat Christian Bischoff ein sehr ausgeklügeltes Konzept entwickelt. Die Pyramide Lebenswerk. Das ist ein Tool, das dir helfen soll die wichtigsten Fragen deines Lebens beantworten.

  • War ich glücklich?
  • War ich erfolgreich?
  • Habe ich ein erfülltes Leben geführt?

Diese 6 Ebenen mit insgesamt 22 Faktoren sollen aufzeigen, was man verstehen muss, um bewusst auf sein Leben Einfluss nehmen zu können und auch diese Fragen für sich selbst beantworten zu können. Christian hat mit seiner langen Coaching Erfahrung aus allen Bausteinen 7 Prinzipien definiert. Daraus folgen bei 22 Faktoren insgesamt 154 Prinzipien, welche die Lehrgrundlage in den Live-Events von Christian Bischoff sind. Dies ist somit seit 2011 das erste fundierte Lehrkonzept für eine Persönlichkeitsentwicklung!

Dies ist keines der Seminare, in denen man Stundenlang rumsitzt (gut auch das gehört in gewisser Weise dazu), nur zuhört und im schlimmsten Fall einschläft. Nein. In dem Seminar wird man dazu getrieben seinen inneren Schweinehund zu überwinden und vielmehr das zu tun was man für richtig hält. Da wird selbst die schüchternste Person aus dem Stuhl gerissen und hat den Drang etwas in der Welt bewegen zu wollen. Der Motivationscoach aus Deutschland möchte dafür sorgen, dass wir nicht ein Leben leben, dass andere uns vorsagen und somit dem Hamsterrad folgen. Vielmehr ermutigt er uns das Leben zu fragen was es für uns bereit hält und auch diesen Weg zu festigen.

Klicke hier: zum Seminar “die Kunst, dein Ding zu machen”

Sieh dir auch hierzu dieses Video an und überzeuge dich selbst davon, wie alleine dieser Spot positiv auf dich wirken kann.

Christian Bischoff Preise für die Tickets

Bei dem 2-tägigen Event von Christian Bischoff gibt es die Auswahl zwischen 3 Ticket – Kategorien. Diese unterscheiden sich in den Sitzbereichen, der Verpflegung über den Tag, personalisierte Erfahrungen direkt mit Christian und den VIP-Bereichen.

Christian Bischoff Preise für die verschiedenen Ticket-Kategorien anschauen.

Bester Motivationscoach Deutschlands?

Ohne Zweifel gehört er mittlerweile zu den besten Motivationstrainer in Deutschland. Christians Überzeugungen sind überwältigend. Immer aus allem das positive herausnehmen und sein Leben in die eigenen Hände legen.

Dabei bietet er verschiedene Seminare an. Darunter befindet sich nicht nur „Die Kunst dein Ding zu machen“, sondern auch „Die Kunst, selbstbestimmt zu leben“, „Die Kunst, Glück und Erfüllung zu finden“ und „Jugend Life Day“. Kritiker behaupten, dass durch die vielen verschieden Programme der Fokus doch etwas verloren gegangen ist. Das ist in meinen Augen kein  Problem, denn ich hatte zu keinem Zeitpunkt in dem Seminar das Gefühl, dass der Motivationscoach nicht bei der Sache war, oder nicht authentisch genug wäre.

Doch auch die negativen Punkte möchte ich etwas beleuchten:

Da das Seminar nur wenige Mal über das gesamte Jahr verteilt ist, findet es auch nicht an jedem Ort statt. Das bedeutet, dass einige Teilnehmer einen größeren Anfahrtsweg auf sich nehmen müssen. Ein weiterer Punkt ist, dass man die Seminare von Christian nicht kennt und das silberne Paket gebucht hat, das man wegen Unwissenheit doch sehr starken Hunger verspürt, da nur bei dem Platin Paket auch die Mahlzeiten mit inbegriffen sind. Durch recht lange Seminartage sollte es finde ich nicht daran scheitern, dass man den ganzen Tag Hunger verspürt. Daher sollte man sich mit ein bisschen Vorrat eindecken. Wer sich vornimmt hinterher noch etwas zu unternehmen, da man sich gerade in einer anderen Stadt befindet und diese auch schließlich anschauen möchte, der sollte sich doch nicht zu viel vornehmen. Durch die langen und intensiven Seminartage hat man nicht mehr die Möglichkeit sonst noch etwas zu tun. Es ist natürlich auch etwas Gutes, dass diese Tage komplett ausgenutzt werden, da Christian nur ein das Wochenende zur Verfügung hat seine Prinzipen zu verdeutlichen. Es sollte nur nicht unterschätzt werden. Ich selbst habe bei dem Preis für das Seminar auch erstmal schlucken müssen, denn es ist ja nicht gerade wenig Geld. Aber auch hier sollte sich jeder die Frage stellen: Wie viel bin ich mir Wert?

Christian Bischoff Seminar – Erfahrungen

Sieh dir nun auch diese die Kunst, dein Ding zu machen“ Erfahrungen an.

 

 

Ich habe die Entscheidung getroffen, glücklich zu sein. Und damit habe ich auch die Entscheidung getroffen, nicht mehr zu spielen.
Es ist seine Energie, die den ganzen Raum ausfüllt, die man sofort spürt, wenn man diese Halle betritt.
Bei mir kamen Emotionen hoch, die ich bis dato nicht gespürt habe.
Ich möchte auf meinen Kessel Druck aufbauen, um weiter voran zu kommen.
Er hat so gut dieses Gespräch leiten können, … dass ich danach sofort wusste: Jawoll, das ist das, was ich haben will.
Durch diese Übung, die wir da gemacht haben, ist wie so ein Schalter umgelegt worden.

 

Fazit zum Christian Bischoff Seminar

Man sagt oft, dass Motivationscoaches Scharlatane sind, da sie keine Ausbildung im Bereich Psychologie haben. Oder auch vieles nur aus Eigennutz zu tun, da auch viel Marketing dahinter steckt. Jeder der so denken möchte kann das ruhig tun, aber ich weiß, dass auf dieser Bühne ein Mann steht, der an das glaubt, was er denkt und tut. Dutzende Erfolgsgeschichten, welche aus der Hilfe von Christian Bischoff resultiert sind beweisen diese Behauptung. Es steckt auch schließlich eine Menge an Arbeit hinter den Kulissen und die Erarbeitung der Konzepte, mit denen einer der besten Motivationscoaches Deutschlands hantiert, sind nicht aus der Luft geholt. Diese sind ins kleinste Detail überdacht und deshalb funktionieren sie auch. Mit der Hilfe von seinem Team hat Christian hier etwas wunderbares erschaffen.

Ich bin so froh diese Entscheidung getroffen zu haben und werde noch weitere Seminare dieses Genies besuchen. Es ist immer wieder schön prägende Momente aus dem Seminar wieder ins Gedächtnis zu rufen und auch an die Menschen zu denken, die ich kennenlernen durfte. Mit einigen habe ich auch heute noch Kontakt.

Besonders im Nachhinein, wenn es mir schlecht geht und am Grübeln bin, welche Tatsache mich manchmal unglücklich stimmt, muss ich an die Konzepte aus dem Seminar zurück denken. Diese geben mir immer wieder die Kraft und auch die nötige Inspiration einfach weiter zu machen. Schließlich weiß niemand, wo sein Limit ist!

 

Klicke hier: zum Seminar “die Kunst, dein Ding zu machen”

 

Ich hoffe sehr, dass dir dieser Erfahrungsbericht gefallen hat und dass ich einige ungeklärte Fragen beantworten konnte. Solltest du noch weitere Fragen haben, kannst du mich gerne per Mail kontaktieren.

 

(No Ratings Yet)
Loading...